Schadstoffsanierung

 

 

 

Gerade die Schadstoffsanierung setzt in höchstem Maß Fachwissen und Verantwortungsbewusstsein voraus, da man es immer wieder mit schwer gesundheitsgefährdenden Materialien zu tun hat.

Die häufigsten Schadstoffe in Gebäuden und Anlagen sind Asbest, künstliche Mineralfasern (KMF), polychlorierte Biphenyle (PCB ), polycyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK).

Alle jeweilig anfallenden Arbeiten werden bei den zuständigen Behörden angemeldet und ausgeführt.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt
Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen und Projekte.

 

Beratung & Anfrage

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Telefon

0203 3489340

E-Mail

info@oeztuerk-abbruch.com

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Öztürk Abbruch GmbH